Die IV’s gewinnen –Tennisabteilung veranstaltete 2. Fußballtennis-Turnier

Am vergangenen Samstag veranstaltete die
Tennisabteilung des FC Grosselfingen ihr zweites Fußballtennis-Turnier. Bei
warmem und sonnigem Wetter durfte die Tennisabteilung um Turnierleiter Michael
Walter 14 gemeldete Mannschaften begrüßen. Nach Auslosung und kurzer
Regelvorstellung erfolgte gegen 10:30 der Startschuss zu den ersten
Begegnungen. Gespielt wurde in zwei 7-er Gruppen.

Im Doppel-Modus hieß es jeder gegen jeden. Nachdem die Gruppenspiele beendet waren ging es mit den Viertelfinal-Begegnungen weiter. Dort standen sich die IV’s, die Kickers, Beck-Buck, die Spitzkicker, der Kleintierzüchterverein, Sälle Bärtiga, die Beck’s und die deutsche Bahn gegenüber. In weiteren spannenden Begegnungen konnten sich die IV’s, die deutsche Bahn, die Spitzkicker und der Kleintierzüchterverein für die Halbfinals qualifizieren. Dort setzten sich die IV’s gegen die deutsche Bahn und der Kleintierzüchterverein gegen die Spitzkicker durch und buchten jeweils die Finaltickets. Für die beiden Verlierer stand das Spiel um den 3 Platz an. Dort wurden die Spitzkicker ihrer Favoritenrolle gerecht und setzten sich mit 21 zu 15 durch. Den Abschluss des Turniers bildete folgerichtig das Finale. In einer hochklassigen,
spannenden Partie waren die IV’s am Ende einen Tick stärker und sicherten sich
somit den Turniersieg und die Prämie von 100 €. Der zweitplatzierte durfte sich
mit einer Prämie von 50 € trösten. Der dritte erhielt 25 €.
Nach erfolgter Siegerehrung durch Sportwart Kai Schäfer lud die Tennisabteilung
mit musikalischer Umrahmung durch Jay-Jay-Music zum gemütlichen Verweilen
ein. Während des gesamten Turniers wurden die Gäste durch die Tennisabteilung
bewirtet. Die Tennisabteilung bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern, Besuchern und helfenden Händen für diesen gelungenen Tag!